Mitbestimmung

Mitbestimmung bezeichnet die Mitbestimmung der Arbeitnehmervertreter in Angelegenheiten des Unternehmens oder in betrieblichen Angelegenheiten. Hierbei ist zu unterscheiden zwischen der Unternehmensmitbestimmung durch Arbeitnehmervertreter in Aufsichtsräten – geregelt im Mitbestimmungsgesetz, Montanmitbestimmungsgesetz und Drittelbeteiligungsgesetz - und der betrieblichen Mitbestimmung durch den Betriebsrat oder Personalrat, geregelt im Betriebsverfassungsgesetz und Personalvertretungsgesetz.

 


 
Schiedsorganisation Augsburg, Testament Weilheim, Leistungen Rosenheim, Rechtsanwälte Weilheim, Suche Ingolstadt, Arbeitnehmerüberlassung Muenchen, Impressum Muenchen, Anwaltskanzlei Muenchen, Gesellschaftsvertrag Regensburg, Unlauterer Wettbewerb Augsburg